Sie sind hier

Die Kunst, nein zu sagen, Teil 1

Twitter icon
Facebook icon
Google icon
StumbleUpon icon
Del.icio.us icon
Digg icon
LinkedIn icon
Pinterest icon
Bild des Benutzers gerd
Gespeichert von gerd am 22. Juni 2014 - 18:32

Hat Dich schon einmal etwas lange genervt, bis Du verärgert nein gesagt hast? Wie lange hat Dich die Situation danach noch beschäftigt?

Stell Dir vor, Du könntest Dich entscheiden, so nein zu sagen, dass Du den Kopf frei hast, Dich zu fokussieren. Du könntest einfach nebenbei nein sagen und loslassen. Und Du kannst für den kurzen Augenblick genießen, wie gut es sich anfühlt, dass unwichtig wird, wozu Du nein gesagt hast.

Ein nein, das Dich noch lange beschäftigt, ist kein nein.


Wie viel Zeit hast Du für alles, was Dir gut tut, während Du nebenbei und loslassend nein sagst? Wie viel Wahlfreiheit gibt es Dir, beim nein sagen loslassen zu können?